© Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG), A-1030 Wien. Alle Rechte vorbehalten.  Impressum I Danksagung I Haftungsausschluss

Haus der Heimat, Wien

Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG)

Termine

Termine

Terminübersicht

„Not und Brot - Geschichte der Familie Reimann“
Mehr Informationen zum Buch und Bestellmöglichkeit

Informieren Sie sich untenstehend bzw. hier über die aktuelle Terminübersicht der DAG, des VLÖ und seiner Mitglieder. Wir laden Sie ebenfalls gerne herzlich dazu ein, uns Ihre Veranstaltungshinweise mitzuteilen, wir übernehmen diese gerne in unserer Terminvorschau!             





Herzlich willkommen auf der Webseite der DAG, der Donauschwäbischen Arbeitsgemeinschaft in Österreich, welcher ich als Bundesvorsitzender vorstehe.  

Es freut uns, Ihnen die DAG vorstellen zu dürfen sowie über unsere Arbeit für die Donauschwaben zu informieren. Die DAG lässt nichts unversucht, wichtige Themen - insbesondere zum Beispiel die Bereiche Restitution und Rehabilitation - mit großem Engagement zu verfolgen.

Gerne informieren wie Sie auf dieser Webseite und jener des VLÖ über unsere Anstrengungen.

Ihr
Dipl.-Ing. Rudolf Reimann
Bundesvorsitzender der DAG

Schwabenverein Wien (Hauptverein der Donauschwäbischen Landsmannschaften in Wien, NÖ und Burgenland)

Landsmannschaft der Donauschwaben in OÖ

Donauschwäbische Landsmannschaft in der Steiermark

Donauschwäbische Landsmannschaft in Kärnten

Verein Salzburger Donauschwaben und Donauschwäbisches Kulturzentrum

Donauschwäbische Trachtengruppe Linz-Pasching

Die Donauschwaben

Erfahren Sie auf unserer Webseite viel Wissenswertes sowohl über die Donauschwaben im Allgemeinen und deren Geschichte, als auch über die Arbeit der Donau-schwäbischen Arbeits-gemeinschaft (DAG) seit ihrer Gründung im Jahre 1949 und ihrem unermüdlichen Einsatz für die donauschwäbischen Landsleute.


Mitglieder

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe des Mitteilungsblatts des Schwabenvereins Wien (Ausgabe September und Oktober 2014)

GemaeldeLeicht.jpg

Veranstaltungshinweis:
Konzert der Harmonia Classica
- Denkwürdiges und Leichtsinniges
am Donnerstag, den 2. Oktober 2014, 19.30 Uhr,
im “Haus der Heimat”

Lesen Sie hier mehr....


______________________________________________


14. VLÖ-Volksgruppensymposium im "Haus der Heimat" in Wien


"60 Jahre VLÖ - Interessensvertretung und Vertreter eines Europas der Regionen"


WIEN - Unter dem Motto "60 Jahre VLÖ - Interessensvertretung und Vertreter eines Europas der Regionen" hielt der Verband der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ) sein bereits traditionelles Volksgruppensymposium zum nunmehr 14. Male ab und lud - wie schon in den Jahren zuvor - Vertreter der Heimatvertriebenenverbände und Repräsentanten der deutschen altösterreichischen Minderheiten in den Nachfolgestaaten der Donaumonarchie sowie zahlreiche Interessierte vom 11. bis 13. September in das "Haus der Heimat" in Wien ein. Lesen Sie hier mehr...


______________________________________________


VLÖ- und DAG-Informationsveranstaltung zum serbischen Rehabilitationsgesetz gemeinsam mit dem BMEIA und serbischen Behördenvertretern geplant


Offene Fragen im Zusammenhang mit der Entschädigung sowohl von ehemaligen Lagerinsassen und Zwangsarbeitern als auch deren Nachkommen sollen erörtert werden


Lesen Sie hier mehr...


______________________________________________


Veranstaltungshinweis:
Gedenkveranstaltung:
“70 Jahre Flucht aus Siebenbürgen”

am 27. und 28. September 2014 in Wels.
Lesen Sie hier mehr...

______________________________________________


450 Österreicher mit donauschwäbischen Wurzeln stellten einen Restitutionsantrag in Serbien


"Wie aus einem Schreiben des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) an den VLÖ hervorgeht, haben bis zum 3. März 2014 - der Frist zur Einbringung eines Restitutionsantrages für alle anspruchsberechtigten Donauschwaben in Serbien - 450 Österreicher mit donauschwäbischen Wurzeln ihren Rechtsanspruch geltend gemacht", so Dipl.Ing. Rudolf Reimann, Bundesvorsitzender des Verbands der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ) und Generalsekretär Ing. Norbert Kapeller. Lesen Sie hier mehr...

_____________________________

VLÖ-Podiumsdiskussion: "Europa der Regionen - Unsere Chance:  Künftige Aufgaben von Politik und Vertriebenenorganisationen"


Heimatvertriebene diskutierten im Haus der Heimat mit Nationalratsabgeordneten von ÖVP, FPÖ, Grünen und Team Stronach


Der Verband der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ) lud für 11. Juni 2014 zu einer Podiumsdiskussion zum Thema "Europa der Regionen - Unsere Chance: Künftige Aufgaben von Politik und Vertriebenenorganisationen" in das "Haus der Heimat" ein. Der erste stellvertretende VLÖ-Bundesvorsitzende und SLÖ-Bundesobmann LAbg. aD Gerhard Zeihsel freute sich, im Kreise von zahlreichen Heimatvertriebenen und Interessierten die Nationalratsabgeordneten Mag. Michael Hammer (ÖVP), Anneliese Kitzmüller (FPÖ), Dipl.Ing. Dr. Wolfgang Pirklhuber (Die Grünen) und Christoph Hagen (Team Stronach) begrüßen zu können. Lesen Sie hier mehr...

______________________________

VORAVISO: 14. VLÖ-Volksgruppensymposium vom 11. bis 13. September 2014 in Wien im “Haus der Heimat”


Wie schon in den vergangenen Jahren wird der Verband der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ) auch heuer wieder sein traditionelles Volksgruppensymposium veranstalten.


Das Symposium wird in diesem Jahr von Donnerstag,
11. September bis Samstag, den 13. September wiederum in Wien im "Haus der Heimat" stattfinden.


Den vorläufigen Letztstand des geplanten Ablaufprogramms können Sie mittels Klick auf den folgenden Link abrufen: Programm 14. VLÖ-Volksgruppensymposium


______________________________

VLÖ: Rudolf Reimann feiert seinen 80. Geburtstag
Der VLÖ- und DAG-Bundesvorsitzende lud anlässlich seines runden Jubiläums zur Geburtstagsfeier in das „Haus der Heimat“ ein


Zahlreiche Festgäste, darunter engste Familienmitglieder, Freunde und Weggefährten sowie ranghohe VLÖ-Repräsentanten gratulierten dem VLÖ- und DAG-Bundesvorsitzenden DI Rudolf Reimann am 11. April 2014 im Rahmen seiner Geburtstagsfeier im „Haus der Heimat“ zu seinem 80. Jubiläum. Lesen Sie hier mehr…
______________________________

VLÖ begrüßt das Engagement von Außenminister Kurz in Slowenien

Kurz setzt sich für die Anerkennung der deutschsprachigen Volksgruppe ein – die Reaktion des slowenischen Außenministers ist hingegen ein Schlag ins Gesicht für Heimatvertriebene und Heimatverbliebene


Wie die Online-Ausgabe der Tageszeitung „Die Presse“ am Mittwoch berichtet, hat Außenminister Sebastian Kurz bei seinem jüngsten Besuch in Slowenien im Rahmen einer Pressekonferenz in Laibach (Ljubljana) die Problemstellung der deutschsprachigen altösterreichischen Volksgruppe in Slowenien, welche dort noch immer nicht offiziell als autochthone Minderheit anerkannt ist, offen angesprochen. Lesen Sie hier mehr…

________________________________________


Frist für Restitutionsanträge anspruchsberechtigter Donauschwaben in Serbien ist abgelaufen – VLÖ zieht Bilanz


„Am Montag, den 3. März 2014, ist die Frist zur Einbringung eines Restitutionsantrages für alle anspruchsberechtigten Donauschwaben in Serbien abgelaufen“, berichtet DI Rudolf Reimann, der Vorsitzende des Verbands der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ). Lesen Sie hier mehr...


Aktuelles

Willkommen

Einband_600.jpg


Gedenkschrift zum
60-jährigen Jubiläum des VLÖ

Lesen Sie hier mehr über die VLÖ-Gedenkschrift und die Bestellmöglichkeiten