© Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG), A-1030 Wien. Alle Rechte vorbehalten. Impressum I Danksagung I Haftungsausschluss

Haus der Heimat, Wien

Donauschwäbische Arbeitsgemeinschaft in Österreich (DAG)

Informieren Sie sich untenstehend bzw. hier über die aktuelle Terminübersicht der DAG, des VLÖ und seiner Mitglieder. Wir laden Sie ebenfalls gerne herzlich dazu ein, uns Ihre Veranstaltungshinweise mitzuteilen, wir übernehmen diese gerne in unserer Terminvorschau!            





Termine

Terminübersicht

           „Not und Brot“
Ein Roman über die Geschichte der Donauschwaben vom Ursprung bis zur Vertreibung und Sesshaftmachung in der neuen Heimat


Pressedienst der Donauschwäbischen Arbeitsgemeinschaft (DAG)





Rückfragehinweis: VLÖ, Haus der Heimat, Ing. Norbert Kapeller, Steingasse 25, A-1030 Wien
T: +43/(0)1/7185905; M: +43/(0)664/3520305; E: norbert.kapeller@vloe.at



Pressedienst des Verbands der Volksdeutschen Landsmannschaften Österreichs (VLÖ)
PA2013-15; 04.07.2013

Veranstaltung „Schicksalswege vertriebener Kinder“ im Parlament

Der Dritte Präsident des Nationalrates, Mag. Dr. Martin Graf, lud am 18. Juni 2013 zur Veranstaltung „Schicksalswege vertriebener Kinder“ in das Abgeordneten-Sprechzimmer des Parlaments in Wien ein


Das Ende des Zweiten Weltkriegs bedeutete für tausende Kinder den Beginn unsäglichen Leides und einer Zeit voller Entbehrungen. Ihre Heimat lag beispielsweise im Staatsgebiet des heutigen Polen, Tschechien oder dem ehemaligen Jugoslawien. Von heute auf morgen mussten sie ihr Heim verlassen und auf der Flucht schreckliche Gräueltaten, die an ihren Familienmitgliedern begangen wurden, mit ansehen. Doch in Österreich oder Deutschland angekommen, war für die geschundenen und traumatisierten Kinder die Zeit der Erniedrigung nicht zu Ende. Untergebracht in Notunterkünften wurden sie auch hier viele Jahre als Außenseiter behandelt. Hunger, Armut, Spott und Hohn war ihr täglicher Begleiter. Die grausamen Erlebnisse haben sich tief in ihre Seelen eingegraben und sie bis heute nicht wieder losgelassen.


PROGRAMM

Begrüßung: Mag. Dr. Martin Graf, Dritter Präsident des Nationalrates

Ehrung: Frau Christiane Tumberger

Vortragende: Anna Ronin, Journalistin


Lesen Sie hier mehr über das Buch „Kinder während der Vertreibung“




Pressearchiv  I  Print- und Onlinemedien sowie Kontaktadressen

Bildergalerie (Fotos: © Alfred Nechvatal)

Informationen über das Buch „Kinder während der Vertreibung“



Parlament1_2.jpg Parlament2_2.jpg Parlament3_3.jpg